Nordsee Forum
  Ein Büsumfan Forum
Nordsee Forum
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Erkrath Das Tor zum Neandertal
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nordsee Forum -> Nordrhein-Westfalen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karl
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 15.09.2007
Beiträge: 46
Wohnort: D- Erkrath

Beitrag[152173] Verfasst am: 15.09.2007, 15:05    Titel: Erkrath Das Tor zum Neandertal Antworten mit Zitat

Hiermit möchte ich kurz meine Heimatstadt vorstellen.



Erkrath eine Stadt im Grünen
Erkrath ist eine schöne, moderne Mittelstadt und zählt mit ihern Stadtteilen Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus ca.49000 Einwohner. Erkrath gehört zum Kreis Mettmann und ist verkehrsgünstig zwischen den Großstädten Düsseldorf und Wuppertal ( A3 / A46) gelegen.Die Stadt ist das Tor zum Neandertal und zum Bergischen Land.Das Neandertal ist eine weiträumige Erholungslandschaft. Erkrath "die Stadt im Grünen", sichert den Einwohnern eine hohe Lebens- und Wohnqualität.Nicht nur das Neander-und Stindertal ist ein vielbesuchtes Erholungsgebiet, auch der Unterbacher See am Rande Erkraths. Wer schwimmen, segeln, windsurfen,campen oder nur wandern möchten, findet dort genau das Richtige.Reitzvolle Landschaf, umweltfreundliche Indstrien, abwechslungreiche Wohnbebauung, und moderne Schulen und Kindergärten, Kultur- und freizeiteinrichtungen, vorhandene Einkaufszentren mit ihren leistungsfähigen Einzelhandelgeschäften sowie die örtliche Gastronomie sorgen dafür , das sich die Bürger in ihrer Stadt wohl fühlen. Man sollte auch einige Sehenswürdigkeiten nicht übergehen: Heiligenhäuschen am Römerweg, die aus dem 12.Jahrhundert im romanischen Stil erbaute katholische Pfarrkirche Sankt Johannes der Täufer, die Wasserburg Haus Unterbach und Haus Brück, die im Jahre des westfällischen Friedens erbaute Antonius Kapelle aufeiner Motte (Burghügel), das restauriete Gut Schlikum, die Stindermühle und das Bürgerhaus Hochdahl mit Stellarium sind einen Besuch wert.


_________________
Grüße von A. u. K. aus Erkrath


Zuletzt bearbeitet von Karl am 29.12.2007, 10:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[152759] Verfasst am: 17.09.2007, 19:34    Titel: Hallo, ich habe auch einpaar Bilder von Erkrath Antworten mit Zitat

Einpaar Bilder von Erkrath





















Nach oben
sharkman
Kapitänleutnant


Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 15584
Wohnort: 50° 58´54" N / 7° 8´ 5" E

Beitrag[152808] Verfasst am: 17.09.2007, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ANDREA & KARL auch an dieser Stelle ein herzliches Willkommen. Schöne Bilder aus Eurer Heimat. Ihr wohnt ja gleich bei uns "um die Ecke". Winken
_________________
„Wer gestern jung war, muss heute nicht von gestern sein"
Nach oben
HarryK
Bonsai-Reeder


Anmeldedatum: 09.09.2004
Beiträge: 1772
Wohnort: Viersen

Beitrag[152811] Verfasst am: 17.09.2007, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Andrea und Karl.....auch von mir ein herzliches Willkommen....ganz tolle Bilder von euch.....aber Sharky...sag mal....wohnen wir nicht fast alle um`s Eck ????? Winken *gggg*
Gruß vom Harry......(der auch um`s Eck wohnt Winken)
Nach oben
sharkman
Kapitänleutnant


Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 15584
Wohnort: 50° 58´54" N / 7° 8´ 5" E

Beitrag[152814] Verfasst am: 17.09.2007, 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

HarryK hat folgendes geschrieben:
.....aber Sharky...sag mal....wohnen wir nicht fast alle um`s Eck ????? Winken *gggg*
Gruß vom Harry......(der auch um`s Eck wohnt Winken)


@ HARRY ...schon fast auf`n Klumpen Lachen
_________________
„Wer gestern jung war, muss heute nicht von gestern sein"
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[152820] Verfasst am: 18.09.2007, 09:48    Titel: Hallo Antworten mit Zitat

Hallo und guten Morgen alle zusammen. Ja, jetzt noch ein lecker Alt-Bier und eine Haxe in der Altstadt (D.-dorf) und da haste wieder einen Stammtisch Auf den Arm nehmen .

So ihr lieben ich würde gerne noch bleiben aber ich müß auf Arbeit Traurig


Live (Webcam) von A. u. K aus Erkrath
_________________
Liebe Grüße an alle Andrea aus Erkrath
Nach oben
Karl
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 15.09.2007
Beiträge: 46
Wohnort: D- Erkrath

Beitrag[152857] Verfasst am: 19.09.2007, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Wettercam von Erkrath



Bereit gestellt von A.u.K. aus Erkrath. Bilder wird alle 3 Std. automatisch Aktualisiert. Idee
_________________
Grüße von A. u. K. aus Erkrath


Zuletzt bearbeitet von Karl am 21.09.2007, 13:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
HarryK
Bonsai-Reeder


Anmeldedatum: 09.09.2004
Beiträge: 1772
Wohnort: Viersen

Beitrag[152860] Verfasst am: 19.09.2007, 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

hab zwar keine Webcam.....aber bei uns sieht es fast genauso aus....aber jetzt kommt die Sonne raus....und es wird ein wenig warm in der Sonne....
Gruß Harry
Nach oben
sharkman
Kapitänleutnant


Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 15584
Wohnort: 50° 58´54" N / 7° 8´ 5" E

Beitrag[152902] Verfasst am: 19.09.2007, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Oups, wo sind denn Eure Bilder geblieben?

Wir sind vorhin 2x über`s Neandertal "gebrettert", zum Flughafen in D-dorf. Winken
_________________
„Wer gestern jung war, muss heute nicht von gestern sein"
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[152904] Verfasst am: 20.09.2007, 06:17    Titel: Antworten mit Zitat



....gebrettert...............na,ja Winken
_________________
Liebe Grüße an alle Andrea aus Erkrath
Nach oben
Karl
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 15.09.2007
Beiträge: 46
Wohnort: D- Erkrath

Beitrag[153022] Verfasst am: 22.09.2007, 19:45    Titel: Warum heißt das Neandertal - Neandertahl Antworten mit Zitat

Joachim Neander 1650 bis 31 Mai 1680 Namesgeber des Neandertals



Leben
Neander stammt aus einer Pastorenfamilie, die sich einer damaligen Mode folgend von Neumann in Neander umbenannte (Gräzisierung). Er studierte familiengemäß reformierte Theologie in .Bremen Neander war als Erzieher u.a. in Heidelberg und Frankfurt am Maintätig. 1670 geriet Neander unter den Einfluss des Erweckungssprediger Theodor Undereyk, der ihm eine Stelle als Hauslehrer in einer Frankfurter Kaufmannsfamilie verschaffte. Hier wurde Neander auch mit Philipp Jacob Spener bekannt, dessen 1675 veröffentlichte Schrift Pia Desideria Ausgangspunkt des Pietismus werden sollte.
1674 wurde Neander in Düsseldorf Rektor der Lateinschule der reformierten Gemeinde sowie Hilfsprediger. Er verfasste Texte und Melodien zu zahlreichen Kichenlieder, die auf separatistischen Erbauungsversammlungen gesungen wurden. Ein Tal des Flüsschens Düssel, wo Neander häufig komponierte und Gottesdienste abhielt, wurde im 19. Jahrhundert ihm zu Ehren Neandertal benannt.
Nachdem Neander in Düsseldorf Schwierigkeiten mit der Kirchenverwaltung bekommen hatte, wurde er 1679 Hilfsprediger an der Kirche St. Martini in seiner Heimatstadt Bremen. Nach weniger als einem Jahr Tätigkeit in seiner Heimatstadt starb Neander am Pfingstmontag, den 31. Mai 1680 im Alter von 29 oder 30 Jahren an einer nicht näher beschriebenen Krankheit (u.U. an der Pest). Seine Grabstätte ist heute unbekannt, es wird nicht ausgeschlossen, dass sie sich unter der St.-Martini-Kirche befindet.
Werk
Neander gilt als einer der bedeutendsten reformierten Kirchenlieddichter Deutschlands. Seine 1680 veröffentlichten Bundeslieder und Dank-Psalmen waren bahnbrechend für die pietistischen Gesangbücher der reformierten und der lutherischen Kirche.
Auch heutige deutsche Gesangbücher enthalten noch Lieder von Neander. So enthält das Evangelische Gesangbuch sechs Lieder, deren Texte und/oder Melodien von Neander stammen, und im bis 2005 gebräuchlichen deutschcn Gesangbuch der Neuapostolischen Kirche finden sich vier von Neanders Liedern.
Neanders bekanntestes Kirchenlied ist das 1679 gedichtete und im Rahmen der Bundeslieder erschienene Lied "Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren". Die heute gebräuchliche Melodie ist allerdings erst nachträglich zugeordnet worden; sie stammt nicht von Neander, sondern es handelt sich um ein ursprünglich weltliches Lied aus dem 17. Jahrundert.

_________________
Grüße von A. u. K. aus Erkrath
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[161599] Verfasst am: 13.11.2007, 06:11    Titel: TV-Tip Erkrather Koch bei Vox Antworten mit Zitat

Erkrather Kochen bei Vox vom 12 bis 16 November 19:50 Unter Volldampf
_________________
Liebe Grüße an alle Andrea aus Erkrath
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[169360] Verfasst am: 29.12.2007, 10:40    Titel: Das Team der Erkrather-Tafel Antworten mit Zitat

Erkrather-Tafel



[Links nur für angemeldete User]
_________________
Liebe Grüße an alle Andrea aus Erkrath


Zuletzt bearbeitet von Andrea am 24.05.2008, 08:33, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Karl
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 15.09.2007
Beiträge: 46
Wohnort: D- Erkrath

Beitrag[171315] Verfasst am: 20.01.2008, 15:32    Titel: Karneval in Erkrath Antworten mit Zitat

Die Letzten Hänger



[Links nur für angemeldete User]
_________________
Grüße von A. u. K. aus Erkrath
Nach oben
Andrea
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 17.09.2007
Beiträge: 41
Wohnort: Erkrath

Beitrag[175921] Verfasst am: 07.03.2008, 19:01    Titel: Kurhaus Alt-Erkrath Antworten mit Zitat



Nach jahrenlangem Leerstand und verfall gehen die Sanierungsarbeiten gut voran.
In den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts wurde Erkrath aufgrund einer schwefelhaltigen Heilquelle für rund 40 Jahre Kurort: der Tourismus blühte.
_________________
Liebe Grüße an alle Andrea aus Erkrath
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nordsee Forum -> Nordrhein-Westfalen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


    Powereds by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Ferienhaus Büsum | Nordsee Urlaub | Nordsee Ferienwohnung | Nordsee | Nordsee Ferienwohnung Büsum | Nordsee Badeurlaub Strand

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen